17. Juli 2017

LUNA - eine besondere Hündin

Hallo
Ich habe Sabine letztes Jahr auf der Messe in Mülheim kennen gelernt , und ich erzählte ihr von meiner französischer Bulldogge Luna, die aus schlechter Haltung kam .
Sie war sehr dünn und ich konnte machen was ich wollte, Luna nahm nicht zu. Sabine erstellte mir nach einem Besuch Ernährungs- Pläne und gab mir Tipps, was ich mit natürlichen Hausmitteln versuchen kann. Nach ein paar Wochen sah man auch schon den Erfolg. Mittlerweile bekommen meine Hunde auch Physiotherapie von Sabine, da machen wir zB. Cavalleti-Arbeiten und Massagen zum lockern der Muskulatur und natürlich vieles mehr
Vielen Dank Sabine